Die meisten Menschen kennen Google, die größte Suchmaschine der Welt, aber das Unternehmen ist viel mehr als das. So wissen wir es gibt Google Maps für Standorte, Google Drive, um Dateien in der Cloud zu speichern und YouTube (ebenfalls Teil von Google), um Videos anschauen zu können. In diesem Blog konzentrieren wir uns auf Google Analytics. Im Gegensatz zu Google Maps und Youtube wird Google Analytics eher von weniger Menschen genutzt.

Google Analytics ist ein (kostenloses) Messprogramm, die Webseiten Statistiken sammelt und nützliche Informationen, über die Besucher einer Webseite gibt. Durch die Statistiken und Analysen können Erkenntnisse gewonnen werden, um eine Webseite zu verbessern. Zunächst ist es schön zu wissen, wie oft Ihre Webseite besucht wird, aber da hört es natürlich noch nicht auf!

Messverhalten in Google Analytics

Sie wollen wissen, welche Vorgänge beim Klicken auf die Webseite ablaufen und was während einer Sitzung geschieht (eine Periode, in der die Website besucht wird). Sie wollen auch wissen auf welcher Seite die Besucher Ihre Webseite verlassen.

Google Analytics kann dieses “Webseiten Verhalten“ aufzeichnen und analysieren. Die durchschnittliche Zeit, wie lang eine Seite besucht wird, kann zudem auch durch Google Analytics verfolgt werden. So können Sie genau sehen, welche Seiten möglicherweise noch zusätzliche Optimierungen benötigen, welche Seiten gut funktionieren und welche Seiten sind überflüssig.

Die Herkunft der Website-Besucher

Die Informationen die Google Analytics nutzt, formt die Basis für die Optimierung Ihrer Webseite und die Nutzung Ihrer (Online-) Marketing-Ressourcen. Stellen Sie sich vor Ihre Werbung wird so in einer Region platziert, dass Ihre potenziellen Kunden auf Ihre Webseite aufmerksam werden und diese besuchen. Google Analytics zeigt genau an, aus welchem geographischen Ort Ihrer aktuellen Webseite-Besucher kommen und so können Sie herausfinden, ob die Besucher Ihrer Webseite aus Ihrer Zielregion, also da wo Sie Ihre Werbung platzieren, kommen oder nicht.

Google Analytics geht noch weiter: Sie können genau sehen, wie Ihre Webseite-Besucher auf Ihre Webseite gelangen: Haben sie Ihre Webseiten URL direkt eingegeben? Oder sind Sie durch die Suchmaschine oder Ihre Facebook-Seite auf die Webseite aufmerksam geworden? All diese Informationen werden angesehen, um gute Tools für Ihr Marketing zu verwenden.

Es ist auch möglich, zu sehen, auf welchem Gerät Ihre Webseite angezeigt wird. Wenn zum Beispiel Ihre Website von vielen Smartphone-Nutzern besucht wird, ist es angemessen, die Webseite an Ihre Besucher anzupassen.

Lassen Sie sich nicht täuschen und verwenden sie Filter in Google Analytics

Wer glaubt, dass nur eine Website von den Besuchern besucht wird, die an der Webseite interessiert sind, liegt falsch. Es kommt regelmäßig vor, dass eine Webseite, die normalerweise 100 Sitzungen pro Tag hat, plötzlich 1000 Sitzungen, laut Google Analytics, an einem Tag hat. Auf den ersten Blick ist dies positiv, aber wenn Sie auf dem geographischen Hintergrund achten, sehen Sie, dass 900 Sitzungen aus einem kleinen Dorf in Russland stammen. Die Chancen sind sehr hoch, dass Ihre Website dann das Opfer eines Spam-Roboter geworden ist. Spam-Roboter können Ihre Website extrem viel besuchen, so dass sie in den Google Analytics Metriken auf Ihrer Webseite abheben. Es ist daher wichtig, dass Sie einen guten Spam-Filter in Google Analytics einbauen, so dass Sie einen repräsentativen Überblick über Ihre Website-Besucher zu bekommen.

Messen und Lernen

Bei Smartchecked haben wir erfahren, dass viele Unternehmen regelmäßige Analysen der Webseiten-Statistiken und das richtige interpretieren nicht durchführen. Eine verpasste Chance! Die Basis für eine Marketing-Strategie und den Einsatz verschiedener Marketinginstrumente beginnt mit dem Analysieren der Ergebnisse aus der Vergangenheit! Nur durch richtiges Analysieren kann man etwas lernen: Welche Anstrengungen erreichen den beabsichtigten Zweck und welche nicht?

Smartchecked hilft Ihnen gerne mit dem „Lernen“, welche richtigen Daten mit Google Analytics gespeichert und analysiert werden und wie man diese Informationen für die Vermarktung Ihrer Produkte und Dienstleistungen nutzen kann.

Bitte kontaktieren Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren.